Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Schauspieler / Kilian Land

Kilian Land

Kino Auswahl

Schnurlos verschwunden
(Hauptrolle)
Regie: Martin Valdès Stauber
Prod.: HFF München
Kurzfilm

Film / TV Auswahl

Die jungen Ärzte
Regie: Steffen Mahnert / 2017
Prod.: Saxonia Media
Sender: ARD

Zug in die Freiheit
Regie: Sebastian Dehnhardt / 2014
Sender: ARD/Arte/ MDR
Link

Allein unter Ärzten
Regie: Oliver Schmitz / 2014
Prod.: Hager Moss
Sender: SAT1

Theater Auswahl

Schauspielhaus Düsseldorf
Staatsschauspiel Dresden
Spinnwerk am Centraltheater Leipzig
Jugendclub des Theaters Magdeburg

The Queen´s Men
Regie: Peter Jordan
Schauspielhaus Düsseldorf
Uraufführung: 16.09.2017

Das Versprechen
Regie: Tilmann Köhler
Schauspielhaus Düsseldorf
Premiere: 13.04.2017

Auerhaus
Regie: Robert Gerloff
Premiere/Uraufführung 07.01.2017

Romeo und Julia
Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus Düsseldorf
Premiere: 23.09.2016

Das Schiff der Träume
Regie: Jan Gehler 
Staatsschauspiel Dresden u.
Schauspielhaus Düsseldorf
Premiere: 17.03.2016
Wiederaufnahme 20.10.2016

Der Idiot
(Gawrila Ardalionowitsch Iwolgin)
nach dem Roman von Fjodor Dostojewskij 
Regie: Matthias Hartmann
Staatsschauspiel Dresden
Premiere: 16.01.2016

Nathan der Weise
(Tempelherr)
Regie: Wolfgang Engel / 2015
Staatsschauspiel Dresden
Premiere: 07.11.2015

Die Zuschauer
Regie: Roger Vontobel / 2015
Staatsschauspiel Dresden
Premiere: 19.09.2015

Die Verschwörung des Fiesko zu Genua
(Bourgognino)
Regie: Jan Philipp Gloger / 2015
Staatsschauspiel Dresden 
Premiere: 14.02.2015

Mario und der Zauberer 
Regie: Tilmann Köhler 
Staatsschauspiel Dresden 
Einmalige Aufführung a. 25.05.2015

mein deutsches, deutsches land
Regie: Tilmann Köhler / 2014-2015
Staatsschauspiel Dresden
Uraufführung: 04.12.2014

Drei Schwestern
(Soljony)
Regie: Tilmann Köhler / 2014-2015
Staatsschauspielhaus Dresden
Premiere: 04.10.2014

Klaus im Schrank oder Das verkehrte Weihnachtsfest
Regie: Susanne Lietzow / 2014
Staatsschauspielhaus Dresden

Corpus Delicti 
Regie: Susanne Lietzow / 2014-2015
Staatsschauspielhaus Dresden

Die Fliegen 
Regie: Andreas Kriegenburg / 2013
Staatsschauspiel Dresden

Fast ganz nah
Regie: Elias Perrig / 2013
Staatsschauspiel Dresden

100% Dresden
Regie: Rimini Protokoll / 2013
Staatsschauspiel Dresden

Wie es euch gefällt
Regie: Antje Weber / 2013
Sommertheater HMT, Leipzig

Kein Ort
Regie: Ricardo Gehn / 2010-2011
Spinnenwerk am Zentraltheater Leipzig

Höhenangst
Regie: Ricardo Gehn / 2008-2009
Jugendclub des Theaters Magdeburg

Hörfunk Auswahl

Thälmannstr. 89
Rolle: Jens Bentsch
Regie: Stefan Kanis
Sender: MDR Figaro, 2014

Tatort - Ein blühendes Land
Rolle: Daniel Fechter
Regie: Götz Fritsch
Sender: ARD, 2015

Sonstiges

1990 in Halle geboren           
Wohnort: Düsseldorf, Berlin
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Wien, Zürich
braune Augen
dunkelblonde Haare
180 cm groß

Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, Abschluss 2015

Englisch (fließend), Französisch (gut), Kiswahili (Grundkenntnisse)
Berlinerisch, Sächsisch
Schwimmen, Akrobatik, Klettern, Ski Alpin
Blockflöte, Posaune, Schlagzeug
Tanz Standard
Gesang Chanson

Führerschein: Pkw

Copyright der Fotos: Henrik Pfeiffer, Jennifer Ressel, Philipp Noack